HaarpflegeprodukteLoreal color corrector blondes Farbkorrektur-Creme

Die Farbkorrektur Creme (engl. Color Corrector Cream) L’Oréal color corrector blondes ist perfekt auf die Bedürfnisse von Deinem speziell blondierten, blondgesträhnten oder blondgefärbten Haar zugeschnitten. Damit ist nun auch eine Farbkorrektur gegen diesen Gelbstich in Deinem Haar in der Haarpflege möglich.

Dein Haar wird mit der L’Oréal color corrector blondes Creme optimal gepflegt, vor freien Radikalen geschützt und bringt wieder Glanz und Farbfrische in Dein Haar. Zudem erhält Dein Haar Durch die farbkorrigierenden Pigmente eine gleichmäßigere und intensivere Farbe.

Für welche Haare ist die L’Oréal color corrector blondes Creme geeignet?

Die L’Oréal color corrector blondes Creme ist speziell für blondiertes, blondgesträhntes oder blondgefärbtes Haar geeignet. Diese Haartypen weisen häufig einen Gelbstich auf, welchem mit Hilfe dieser Farbkorrektur Creme L’Oréal color corrector blondes entgegengewirkt werden kann.

Die L’Oréal color corrector blondes Anwendung – Wie wende ich die Farbkorrektur Creme von L’Oréal richtig an?

Die L’Oréal color corrector blondes Anwendung sollte mit Vorsicht erfolgen, da sie sehr intensiv wirkt und noch kräftiger ist, als ein Silbershampoo. Sie besteht aus cremig blauen Farbpigmenten und sollte deshalb mit Handschuhen aufgetragen werden, um blaue Abfärbungen auf der Haut zu vermeiden. Die L’Oréal cc cream kannst Du einmal wöchentlich anwenden, gleich nach dem Shampoonieren Deiner Haare.

Dazu gibst Du einfach eine walnussgroße Menge der L’Oréal cc cream auf die Handschuhe, verteilst sie in den Händen und arbeitest sie gleichmäßig in Dein gewaschenes, handtuchtrockenes Haar ein. Nachdem Du die L’Oréal color corrector blondes  Creme gut verteilt hast, kämmst Du Dein gesamtes Haar noch einmal gleichmäßig Durch. Um ein gleichmäßigeres Ergebnis zu erhalten, ist es wichtig, dass die L’Oréal color corrector blondes Creme überall hingelangt und keine Stellen im Haar ausgelassen werden.

L’Oréal color corrector blondes - Farbkorrektur Creme

L’Oréal color corrector blondes - Farbkorrektur Creme

Einwirkzeit – Wie lange darf ich die L’Oréal color corrector blondes Creme im Haar einwirken lassen?

Danach kannst Du die Farbkorrektur Creme von L’Oréal bis zu 10 Minuten einwirken lassen. Du solltest jedoch währenddessen Deine Haare oder den Vorgang gut beobachten, da diese Creme unter Umständen sehr schnell in Deinem Haar wirkt und gegen den Gelbstich reagiert. Hast Du bereits sehr hellblondiertes oder strapaziertes Haar, ist Vorsicht geboten, denn gerade die hellsten und strapaziertesten Strähnen Deiner Haare nehmen L’Oréal color corrector blondes Creme so stark an, dass Dein Haar schnell einen pastellfarbenen Blauschimmer bekommt. Daher also die Einwirkzeit und die Reaktion Deiner Haare genauestens beobachten.

Anschließend spülst Du Dein Haar gründlich aus, dass auch alle Reste der L’Oréal color corrector blondes Creme heraus gewaschen sind. Danach kannst Du Dein Haar wie gewohnt trocknen und stylen.

Was mache ich, wenn nach der Anwendung mit L’Oréal color corrector blondes mein Haar einen Blauschimmer aufweist?

Wenn die L’Oréal color corrector blondes Creme zu lange in Deinem Haar gewirkt hat, kann es passieren, dass Deine Haare einen leichten Blauschimmer aufweisen. Das ist zunächst nicht sehr schön, wenn es nicht gewünscht war, aber es ist kein großes Problem. Der Vorteil von Farbkorrektur Cremes wie der L’Oréal color corrector blondes Creme ist, dass sie sich mit den nächsten Haarwäschen wieder herauswaschen. Je nachdem wie stark der Blauschimmer ist, ist das Problem nach nur wenigen Haarwäschen wieder behoben.

Darum sollte die L’Oréal color corrector blondes Anwendung vorsichtig erfolgen. Taste Dich allmählich an Deine für Deinen Wunsch-Effekt geeignete Einwirkzeit heran, damit Du nicht nach der L’Oréal color corrector blondes Anwendung einen unerwünschten Effekt erzielst.